Clinical Research Specialist (w/m/d)

Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit über 35 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet – heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 21 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld.


Zur Unterstützung der Abteilung Orthopedic Research suchen wir ab sofort in München einen

Clinical Research Specialist (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für die Planung und Koordination klinischer Studien mit Medizinprodukten
  • Sie erstellen studienrelevante Dokumente und unterstützen Einreichungsverfahren bei Ethikkommissionen und Behörden
  • Sie werten Studienergebnisse statistisch aus und fassen diese in Form von Präsentation und wissenschaftlichen Publikationen zusammen
  • Sie pflegen den Kontakt zu Prüfzentren und arbeiten eng mit globalen Projektmitgliedern aus anderen Abteilungen zusammen
  • Sie führen Informations- und Datenrecherchen zu aktuellen Themen im Bereich der Orthopädie und Sportmedizin durch
  • Sie sind zuständig für interne und externe studien- und prozessbezogene Schulungen

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein naturwissenschaftliches oder vergleichbares Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen über erste Berufserfahrung
  • Sie haben bereits Erfahrungen im klinischen Projektmanagement oder einer koordinierenden Funktion in der Medizinprodukteindustrie oder klinischen Forschung
  • Einschlägige Regularien, Normen und Leitlinien wie MDR, ISO 14155 oder Deklaration von Helsinki sind Ihnen bekannt
  • Das Schreiben wissenschaftlicher Texte fällt Ihnen leicht
  • Sie besitzen die Fähigkeit, technische Anleitungen und chirurgische Tätigkeiten zu interpretieren
  • Sie wenden die gängigen MS-Office Programme sicher an und verfügen über gute Kenntnisse im Umgang mit JMP oder einer vergleichbaren statistischen Software
  • Sie bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit
  • Sie sind kommunikationsstark, arbeiten selbständig und sind verantwortungsbewusst
  • Sie sind bereit regelmässig dienstlich zu reisen (ca. 10% auch international)

Unser Angebot

  • Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld
  • Persönliches und wertschätzendes Miteinander
  • Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und in vielen Bereichen die Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen
  • Betriebliche Altersvorsorge und eine kostenlose Krankenzusatzversicherung
  • Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagsessen
Eva-Maria Prakash
+49 89 90 90 05 5120

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. der Arbeitszeugnisse, Ihrer Einkommensvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins). Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Portal.


Arthrex GmbH | Erwin-Hielscher-Straße 9 | 81249 München
Telefon: | www.arthrex.de