Integration Engineer / EDI/EAI Specialist (w/m/d)

Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit über 35 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet – heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 21 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld.


Zur Unterstützung der Abteilung IT suchen wir ab sofort in München einen

 

Integration Engineer / EDI/EAI Specialist (w/m/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Sie wirken maßgeblich an der Erstellung und der Weiterentwicklung unserer EDI/EAI Lösungen mit
  • Sie dokumentieren die Anforderungen, erstellen entsprechende Spezifikationen und setzen diese um
  • Sie koordinieren UAT und SQA Tests und planen diese in die Release Cycles ein
  • Sie unterstützen bei der Betreuung des laufenden Schnittstellen-Betrieb im Second Level Support
  • Sie beraten proaktiv die Product & Application Owner bezüglich neuer Lösungen und Optimierungen
  • Sie bewerten neue Integrationstechnologien und wirken an der Ausarbeitung der globalen IT-Integrationsstrategie mit

 

 

 Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Wirtschaftsinformatik- oder Informatik-Studium erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Schnittstellenentwicklung und Programmierung mit und verfügen über eine hohe Technologieaffinität
  • Sie haben ein gutes Verständnis von der Rolle der Enterprise Applications im Unternehmen (wie z.B. SAP, MS Dynamics 365 etc.)
  • Sie verfügen über ein übergreifendes Verständnis von Schnittstellentechnologien (z. B. Webservice, IDOC, RFC, BAPI, REST, JSON, XML, SOAP u. a.)
  • Idealerweise haben Sie bereits an EDI Implementierungen mitgewirkt. Die gängigen Standards wie EDIFACT, EANCOM etc. sind ihnen geläufig
  • Erfahrungen in mindestens einem der Bereiche SAP PI/PO, SAP CPI oder Microsoft BizTalk Server sind wünschenswert
  • Sie sind bereit sich stets fortzubilden und in weitere Technologien einzuarbeiten, z. B. Microsoft Azure, SSIS, MuleSoft u. a. ETL Tools
  • Sie arbeiten gern selbstständig und besitzen ein gutes analytisch-konzeptionelles Denkvermögen
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Kundenorientierung zeichnet Sie aus
  • Teamfähigkeit, Kommunikation und Koordination sind einige Ihrer Schlüsseleigenschaften
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

 

 

Unser Angebot

  • Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld
  • Persönliches und wertschätzendes Miteinander
  • Viel Raum für Innovationen und Arbeiten mit neuen Technologien
  • Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und in vielen Bereichen die Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen
  • Betriebliche Altersvorsorge und eine kostenlose Krankenzusatzversicherung
  • Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagsessen
Eva-Maria Prakash
+49 89 90 90 05 5120

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. der Arbeitszeugnisse, Ihrer Einkommensvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins). Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Portal.


Arthrex GmbH | Erwin-Hielscher-Straße 9 | 81249 München
Telefon: | www.arthrex.de